Mich faszinieren die komplexen und wundervollen

Vorgänge in unserem Körper.

Während meiner langjährigen Tätigkeit als medizinische Fachangestellte und Rettungssanitäterin lernte ich die positiven und lebensnotwendigen Maßnahmen der Medizin kennen. Aus eigener Erfahrung habe ich aber auch die Grenzen der Schulmedizin erfahren.

 

Nach langem Leidensweg habe ich meine eigene Gesundheit nach einer gründlichen und ursachenorientierten Diagnostik und durch Aktivierung meiner Selbstheilungskräfte mit der Kraft der Naturheilkunde verbessern und optimieren können. Diese Erfahrung brachte mich auf den Weg und ich entschied mich für die Aus- und Weiterbildung im Bereich der Alternativmedizin und Naturheilkunde.

 

Seit 2015 bin ich als Heilpraktikerin in eigener Praxis tätig.

 

Um den Bezug und die Weiterentwicklung in der Schulmedizin nicht aus den Augen zu verlieren bin ich zusätzlich in einer schulmedizinischen Praxis tätig. Auch hier habe ich die Möglichkeit mein naturheilkundliches Denken einzubringen. Insbesondere der Austausch, die Abwechslung und ein breit gefächerter Wirkungskreis begeistern mich täglich bei meiner Arbeit und lassen mich diesen Spagat zwischen Schulmedizin und Naturheilkunde meistern.

 

Mit Freude, Motivation und Einfühlungsvermögen begleite ich Menschen auf Ihrem Weg. Ich unterstütze sie mit all meinem Wissen und meiner Erfahrung ihre Gesundheit zu verbessern, zu erhalten oder zu optimieren.